NADINE ARNOLD

Soziologin

 

Ich bin Soziologin und arbeite als Forscherin und Dozentin an den Universitäten Luzern und Fribourg. Meine Schwerpunkte liegen im Bereich der Organisations- und Wirtschaftssoziologie, des soziologischen Neo-Institutionalismus sowie der Soziologie der Bewertung und der Soziologie der Nachhaltigkeit. Empirisch befasse ich mich mit Nachhaltigkeitsstandards, der lokalen und globalen Organisierung von Lebensmitteln, sowie Organisationen und Feldern, die im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und Wohltätigkeit stehen. Dazu habe ich in der Schweiz, Deutschland, Finnland Ghana, Kenia und der Elfenbeinküste geforscht. Aktuell befasse ich mich mit der Rolle von Standards und Werten für Kollektivierungsprozesse zum Thema «Food Waste». Nebst meiner wissenschaftlichen Arbeit engagiere ich mich als Co-Präsidentin bei der Gertrud Kurz Stiftung, um der Vision einer solidarischen und gerechten Gesellschaft etwas näher zu kommen.

 

©2019 by nadine arnold. Proudly created with Wix.com